Turnier 2017

Am 19.08.2017 steigt der 4.Schkeuditzer Handball-Cup

Liebe Freunde des Handballsports,

Nach dem Ende der Meldefrist war das Interesse wieder groß, so dass mehrere Mannschaften auf Warteliste gesetzt werden mussten. Neben alten Bekannten aus dem letzten Jahr wird es neue Gesichter zu sehen geben. Das Turnier wird wieder mit 7 Mannschaften im Modus jeder gegen Jeden bestritten.

Neben kleinen Preisen und einer Siegerehrung ist für die gastronomische Betreuung während des Turniers gesorgt.


Hier ist die offizielle Einladung!


Das Teilnehmerfeld bei den Frauen

Mit der einheimischen Mannschaft kämpfen folgende Teams um den Sieg:

logo_ghcBSG Aktivist Gräfenhainichen
logo_ghcSachsen-Anhaltliga


logo_mogonoSG MoGoNo Leipzig
logo_mogonoBezirksliga Leipzig

logo_sfddSportfreunde 01 Dresden
logo_sfddVerbandsliga Sachsen

logo_heidenauSSV Heidenau
logo_heidenauSachsenliga

logo_bfcBFC Preussen Berlin II
logo_bfcVerbandsliga Berlin

logo_horneburgVfL Horneburg
logo_horneburgLandesliga Bremen

Organisatorisch

Die Turniereröffnung findet 09.30 Uhr in der Turnhalle statt. Es wird darum gebeten, dass alle Mannschaften, auch wenn sie nicht im ersten Spiel antreten müssen, anwesend sind.

Das Turnier wird im Modus Jeder-gegen-jeden gespielt. Bei Punktgleichheit am Ende des Turnier entscheidet der direkte Vergleich der Teams gegeneinander. Wir möchten darauf hinweisen, dass in der Halle ein absolutes Haftmittelverbot gilt!

Neben den Turniersiegern werden auch die beste Spielerin und die beste Torhüterin ausgezeichnet, die Wahl treffen die MV der Teams.

Für Versorgung ist den ganzen Tag gesorgt. Eine Mittagspause ist nicht eingeplant, jedoch ist zwischen den einzelnen Spielen genügend Zeit, um sich einen Imbiss zu genehmigen.

Die Sporthalle

Das Turnier findet in der Drei-Felder-Halle am Gymnasium Schkeuditz statt…



Spielplan

DER SPIELPLAN FOLGT IN KÜRZE!