2015/ 2016 – wJC 11.Spieltag

TSG Schkeuditz gegen TSG 1861 Taucha (17:37)

Das Spiel gegen TSG 1861 Taucha war es unser 2.Spiel in der Rückrunde.
Im Auswärtsspiel am 6.12.2015 verloren wir knapp mit 8 Toren Unterschied. (22:30)

Also war uns klar, dass es ein schwieriges Spiel wird.

Wir starteten sehr schwach und versuchten nicht so viele Gegentore zubekommen. Aber uns gelang es nicht – nach 10 Minuten stand es 1:7.Es passierten viele Abwehrfehler und wir schossen auch sehr viel daneben. Antonia bekam in der 14. Minute eine gelbe Karte. Zur Halbzeit stand es 9:17 für Taucha.
Unsere Trainer haben uns unsere Schwächen und Fehler deutlich gemacht. Uns musste immer wieder gesagt werden, dass das Tor 4 Ecken hat. Nach der Halbzeit trafen wir wieder und sammelten Tore. Milane bekam in der 35. Minute eine gelbe Karte. Es stand 14:27 für Taucha. Dann hatten wir wieder eine schlechte Phase. Es klappte nichts mehr. Wir trafen keine Tore und die Abwehr war katastrophal. Taucha setzte nach und es stand 15:32. Unsere Trainer nahmen eine Auszeit und rüttelten uns wach. Wir kämpften noch mal, warfen Tore und auch die Abwehr stand ganz gut.
Am Ende stand es 17:37 für Taucha. Für uns ein schlechtes Ergebnis, da wir wissen, dass wir es besser können.

Es spielten:
Larissa(Tor) Maria(1), Lilly(1), Milane(8), Antonia(7), Jenny, Klara, Melanie, Catalina, Emely

Larissa Hesse

Copyright © bei TSG Schkeuditz     Impressum     Nach oben